Homepage bersetzung





Kirchenvorstand

Sitzung vom 08.11.2021
- Martin Körner informiert, dass er als Vorsitzender der Bezirksjugendkammer gewählt wurde
- Der KV wird über die neuen geltenden „Coronaregeln“ informiert und berät über deren Umsetzung in der Gemeindearbeit

Sitzung vom 05.10.2021 - Der KV berät und beschließt den Haushalt- und Stellenplan für 2022
- Der KV berät und beschließt eine neue Gebührenordnung für den Friedhof in Mittelherwigsdorf
- Der KV berät über die Reparatur des Putzschadens am Kirchturm OOW
- Der KV berät über die Weiterarbeit zum Thema „Projekt Zukunft - Kirche Oberoderwitz“ und beschließt einen Tag der offenen Kirche am 08.12. zum Zwecke einer offenen, breiten Ideensammlung unter Einbeziehung möglichst vieler Interessierten, denen die Kirche im Dorf am Herzen liegt

Sitzung vom 12.09.2021
- Der KV bedankte sich bei Karin Günzel für die langjährige Mitarbeit in der Kirchenbezirkssynode mit einem großen Blumenstrauß.
- Der KV berät die Thematik Kirche Oberoderwitz zusammen mit Herrn Preiß vom Landeskirchenamt.
- Der KV berät und beschließt eine neue Friedhofsgebührenordnung für die Friedhöfe in Oderwitz.
- Der KV nimmt die aktuelle „Corona-Schutzverordnung“ und Veränderungen der Ausführungsverordnung zur Kirchgemeindeordnung durch die Landeskirche zur Kenntnis. Es gibt außerdem einen überarbeiteten „Orientierungsplan für das kirchliche Leben unter Corona-Pandemie-Bedingungen“ gültig ab 2.9.21, welche u.a. den Passus enthält, daß festgelegte Mindestabstände durch die Anwendung der sogenannten 3-G-Regel für bestimmte Formate und Veranstaltungen (z.B. Konzerte, Proben, Kreise) auch reduziert werden könnten.
Betont wurde ausdrücklich, daß die sogenannte 3-G-Regel keinesfalls bei Gottesdiensten angewendet werden soll, damit der Gottesdienst für alle zugänglich bleibt.

Sitzung vom 12.07.21
- Der KV bespricht die Thematik Friedhöfe Oderwitz mit Frau Preiss vom Regional-KA
- Der Beschluß, den Gemeindebus zu verkaufen wurde umgesetzt.
- Der KV beschließt die vorläufige Preisliste und Nutzungsbedingungen des neuen Zelts

Sitzung vom 14.06.21
- Chr. Cieslak übernimmt die Vertretung als Gemeindepädagogin für die Kirchgemeinde befristet bis 31.07.22
- Unser neues Siegel ist geliefert worden, es wird ab 01.08. verwendet. Die bisherigen Mittelherwigsdorfer und Oderwitzer Siegel wurden archiviert.

Sitzung vom 11.01.21(Videokonferenz)
- Die Pfarramtsleitung wechselt am 1.1.21 zu Pfr. Raussendorf nach Seifhennersdorf. Er koordiniert nun die Zusammenarbeit im neuen SchwesternKirchVerhältnis
- Der KV beschließt bis Ostern auf Grund der einzuhaltenden Hygieneregeln die Gottesdienste in Mittelherwigsdorf und Niederoderwitz in den Kirchen durchzuführen, in Oberoderwitz kann das Lutherhaus genutzt werden

« NachrichtenÄltere... »